Slider-Bild

Durchstarten

Slider-Bild

Eintauchen

Slider-Bild

Spass bei PluSport Aargau

17.09.2016 |

Special Olympics Leichtathletik Meeting Sonntag, 11. September 16 in Wohlen

Am Sonntagmorgen erwartete uns ideales Wettkampfwetter auf der Sportanlage Niedermatten in Wohlen. Die ersten Sportler trafen bereits früh auf dem Gelände ein und konnten es kaum erwarten bis es endlich losging. Es herrschte früh am Morgen schon eine tolle Stimmung. Um 08.45 Uhr war es dann soweit. Nach der Begrüssung, erfolgte das gemeinsame Einturnen mit Fabienne und Dominique. Die Sportler hatten sichtlich Spass an der Bewegung mit Musik und den jungen Frauen.

Punkt neun Uhr begannen die Qualifikationen der Läufe (50m und 100m). Danach absolvierten die Sportler ihre Disziplinen im Ballwurf, Kugelstossen und Weitsprung. Vor dem Mittagessen ging es dann zur Sache. Die Finals über 50m und 100m standen auf dem Programm. Jeder wollte natürlich zuerst über die Ziellinie springen und vielleicht auf dem Podest landen. Wer noch nicht müde war, ging danach noch an den Start des 400m oder 1500m Lauf.

In der wohlverdienten Mittagspause verwöhnten uns die Hobbyköche aus Waltenschwil mit einem feinen Menu (Salat, Pastetli, Reis und Rüebli). Jeder genoss das Essen und die Pause. Um 13.00 Uhr ging es bereits wieder los mit den Finals der Würfe. Dann endlich vor dem Höhepunkt 4 x 100m Staffel Rennen erfolgte das erste Rangverlesen. Man war sichtlich gespannt, reicht es aufs Podest oder doch nicht! Die Freude über die tollen Resultate überwog dann doch.

Die Staffeln boten nochmals einen Höhepunkt. Mit 8 Teams starteten wir in zwei Serien. Jeder gab nochmals sein Bestes. Mit tollen gelaufenen Zeiten waren die Sportler sehr zufrieden. Nach dem Rangverlesen der Staffel, sah man nur gutgelaunte und fröhliche Sportler. Ein tolles Meeting durften wir erleben. Vielen Dank an alle die dies möglich gemacht haben. Wir möchten uns bei den Sponsoren für ihren Beitrag herzlich Danke sagen. Nur mit ihrer Unterstützung ist es möglich ideale Wettkampfbedingungen zu schaffen.

Vielen Dank!