Slider-Bild

Durchstarten

Slider-Bild

Eintauchen

Slider-Bild

Spass bei PluSport Aargau

10.05.2014 |

Ausgezeichnet - Delegiertenversammlung 2014

In Oberentfelden fand die Delegiertenversammlung von PluSport Behindertensport Aargau statt. Vereinstechnisches gehörte dazu, Menschliches war wichtiger.

Der Dachverband PluSport Behindertensport Aargau besteht seit 35 Jahren. Acht regionale Sportgruppen  gehören dem Verband an. Insgesamt zählt man 665 aktive Sportlerinnen und Sportler und 170 ehrenamtliche Leiterinnen und Leiter.

Schwerpunkt Ehrungen
Am vergangenen Freitag fand die jährliche Delegiertenversammlung statt. Man traf sich in den Räumlichkeiten der Stiftung für Behinderte in Oberentfelden. Neben Jahresberichten, Rechnung, Budget und Terminplan war vor allem das Traktandum Ehrungen wichtig. Erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler und verdiente Leiterinnen und Leiter wurden ausgezeichnet.

Lions Club Baden
Der Lions Club Baden sorgte dafür, dass die behinderten Sportlerinnen und Sportler nicht nur eine öffentliche Anerkennung, sondern auch ein Geldgeschenk entgegen nehmen durften. Martin Weilenmann, vertrat die Badener Lions und überreichte die entsprechenden Couverts mit je 75 Franken Inhalt.

Zu den Höhepunkten 2014 wird die Aargauer Meisterschaft im Behindertensport 2014 gehören. Sie findet am 23. August in Rothrist statt.

Sport verbindet
Sport verbindet und führt Menschen zusammen. PluSport Aargau macht diese Erfahrung seit 35 Jahren. Es war an der Delegiertenversammlung nicht anders.

Die Bilder finden sie hier oder unter Galerie.